Der Kampf der entstehenden Sozialdemokratie gegen die Judenfeindschaft bis zur Bebel Rede 1893


Der Kampf der entstehenden Sozialdemokratie gegen die Judenfeindschaft bis zur Bebel Rede 1893

Auf Lager

25,00
 


Kollektiv von Autorinnen und Autoren gegen
Judenfeindschaft und Antikommunismus

Der Kampf der entstehenden Sozialdemokratie gegen die Judenfeindschaft bis zur Bebel Rede 1893 (1848 bis 1893)

Diese Publikation ist der 2. Band einer umfangreichen Analyse der verschiedenen Etappen des Kampfs der kommunistischen Kräfte gegen die Judenfeindschaft. Seit 1848 erstarkte nicht nur die proletarische Bewegung, sondern es entstanden mit unterschiedlicher Stärke – auch gerade angesichts der sogenannten Sozialistengesetze von 1878 bis 1890 – nicht nur judenfeindliche Bewegungen, sondern auch judenfeindliche Parteien. Dagegen entwickelte sich ein theoretischer, politischer und praktischer Kampf sowohl seitens der jüdischen Gemeinde, als auch von der sich formierenden Sozialdemokratie in Deutschland.
Nicht nur die Stärken, sondern auch gravierende Schwächen und Fehler, einschließlich einer genauen Analyse der wichtigen Rede Bebels gegen Judenfeindschaft von 1893, werden in diesem Band detailliert herausgearbeitet und bewertet. Auch Positionen und Bemerkungen von Marx und Engels in dieser Zeitspanne, werden in diese Studie kritisch einbezogen.

660 Seiten, 25 €

Diese Kategorie durchsuchen: Analyse des Kampfs der kommunistischen Kräfte gegen Judenfeindschaft