Marx, Engels, Lenin, Stalin, Grundlegende Merkmale der kommunistischen Gesellschaft


Marx, Engels, Lenin, Stalin, Grundlegende Merkmale der kommunistischen Gesellschaft

Auf Lager

8,00
 


Marx, Engels, Lenin, Stalin,
Grundlegende Merkmale der kommunistischen Gesellschaft

Im ersten Teil des Buches werden antikommunistische Verleumdungen zurückgewiesen, die das Ziel des Kommunismus als bloße Utopie verleugnen, die nie zu erreichen ist. Es wird erklärt, daß Kommunismus für die Ausgebeuteten und Unterdrückten leicht zu begreifen, logisch und vernünftig ist, daß Zielklarheit über die kommunistische Gesellschaft heute unerlässlicher denn je ist, weil sie die nötige Kraft und Ausdauer für den Kampf gegen den Klassenfeind gibt. Denn der Feind ist noch stark und muss erst besiegt und niedergeworfen werden, denn der Kommunismus ist "das Einfache, das schwer zu machen ist".

Der zweite Teil besteht aus kommentierten Auszügen aus den Werken von Marx, Engels, Lenin und Stalin über grundlegende Merkmale der kommunistischen Gesellschaft. Das Studium des wissenschaftlichen Kommunismus im Kampf für den Kommunismus, im Kampf für den Aufbau der Kommunistischen Partei anzuregen und zu unterstützen - das ist ein Ziel dieses Buches.

96 Seiten, Offenbach 2004
ISBN 978-3-932636-67-7

Diese Kategorie durchsuchen: Schriften des wissenschaftlichen Kommunismus